Am gestrigen Samstag, 25.04.2020 wurde die Feuerwehr Niederburg um 23:24 Uhr zu einem Wohnungsbrand nach Urbar alarmiert.
Durch die Erkundung des Wehrführer der Feuerwehr Urbar wurde festgestellt, dass ein Außenkamin direkt am Haus in Brand stand.
Mittels unserer Wärmebildkamera konnten Glutnester in der Verkleidung des Kamin und in der Holzkonstruktion eines Anbaus festgestellt werden. Nachdem mittels eines C- Rohr der Hauptbrand schnell gelöscht war, wurde mittels Hydrofix noch Glutnester abgelöscht.
Durch unsere umfangreiche Beleuchtungsausstattung wurde die Wasserentnahmestelle sowie das Gebäude ausgeleuchtet.
Nach ca. 1,5 Stunden konnte der Einsatzleiter der Feuerwehr Urbar "Feuer aus" melden.

Kaminbrand UrbarKaminbrand Urbar 2Kaminbrand Urbar 3Kaminbrand Urbar 4